News im Detail

23.03.2019 Samstag  Landesjugendtag in Rotenburg, 22.-24. März

Alle 3 Jahre tagt die Landesjugend, diesmal vom 22.-24. März in Rotenburg. Rund 150 Delegierte aus 16 Bezirken waren dazu angereist. Mit Grußworten vom Bezirksleiter Hinrich Rache, Bürgermeister Andreas Weber und Landrat Hermann Luttmann begann die Tagung am Freitag in der Aula der BBS. Es gab viele spannenden und auch kontroversen Diskussionen. Ergebnisse der Tagung war unter anderem die Anpassung unserer Jugend- und Geschäftsordnung an das digitale Zeitalter. Nach Grußworten unseres Landesverbandspräsidenten Dr. Oliver Liersch wurden die Vorstandswahlen durchgeführt. Gewählt wurden u.a. Melanie Fixsen als erste und Madita Einemann zweite Landesjugendvorsitzende. Als Vertreter des Bezirks waren Benedikt Stöhr, Jörn Weseloh, Mara Krause, Asa Grimm, Michi Thies, Niels Radmacher Hinrich Rache und natürlich der Bezirksjugend-Teddy dabei.
Im Rotenburger Heimathaus zeigten die Delegierten aber auch, wie gut sie feiern können. Neun Kameraden/innen des Bezirks halfen, die Delegierten gut zu versorgen. Besten Dank dafür an Alina Lachmund, Sophie Homfeld, Johanna Grimm, Volker Froharth, Dita Keune, Niklas Darboven, Alina Zancke, Milena Wild und Regina Gutzeit.

Kategorie(n)
Besprechung, Jugend

Von: jürgen meyer

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an jürgen meyer:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden