News im Detail

E-Mail an jürgen meyer:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

16.07.2017 Sonntag Bullenseeschwimmen am 15. Juli 2017

Mit unter 20°C Lufttemperatur war es nicht gerade hochsommerlich. Trotzdem haben es sich viele Schwimmer von 8 bis 66 Jahren nicht nehmen lassen, in den immerhin noch 21°C warmen Bullensee zu springen und sich an den drei Wettbewerben zu beteiligen. Eine Rautenstrecke von 500 m war im See durch große Bojen gekennzeichnet. Die 500m-Schwimmer mussten diese Runde einmal zurücklegen, die 1000m-Schwimmer zweimal. Einige Schwimmer haben auch an beiden Wettbewerben nacheinander teilgenommen. Im Freigewässer ist es etwas Anderes als im Schwimmbad, immer wieder muss man sich orientieren, kühle Strömungen überraschen dazwischen.
Sieger bei der 500 m-Strecke wurde Corvin Kasch, zweiter Florian Schleiffer und dritter Tillmann Lau. Bei der 1000m-Strecke siegte Florian Schleiffer vor Caro Friedrich und Kjon Frenz. Zum Schluss gab es noch eine 100m-Strecke für Kinder bis 12 Jahre: die Kinder wurden mit dem DLRG-Boot auf den See hinausgefahren, von dort mussten sie zurückschwimmen. Auch hier machte die schwierige Orientierung den jungen Schwimmern ein wenig zu schaffen.  Das Sieger-Trio bildeten Tillmann Lau (10) vor Tammo Jürgens (10) und Alexander Schrader (12).
Jüngster Teilnehmer war übrigens mit 8 Jahren Nico Knigge aus Dubai, der z.Z. bei seinen Großeltern in Bremen zu Besuch ist.
Auch der Rotenburger Bürgermeister Andreas Weber schwamm mit und brauchte für die 1000m-Strecke keine 24 Minuten. Er ließ es sich nicht nehmen, die Siegerehrung für alle Wettbewerbe durchzuführen. In seinen Grußworten hob er die Wichtigkeit solcher Veranstaltungen für die Motivation zur sportlichen Betätigung hervor, die in diesem Falle auch eine Werbung für die Nutzung des Bullensees mit sich bringt.
Michi Thies bedankt sich als Organisationsleiter bei allen Teilnehmern, Besuchern, Organisatoren und Helfern!!!
Einige Fotos gibt es in unserer Fotogalerie, weitere auch in einer Fotostrecke der Rotenburger Kreiszeitung.

Kategorie(n)
Veranstaltung

Von: jürgen meyer

zurück zur News-Übersicht