News im Detail

21.06.2018 Donnerstag Wachdienst bei der "Cross-Callenge" am Weichelsee

Typisches „Hurrican-Wetter“ bei der diesjährigen „Cross Challenge“ am Weichelsee, an der rund 350 Schüler teilnahmen: mit 16°C sehr viel kühler als die Wochen vorher und kräftige Regenschauer. Und auch diesmal wachte die Ortsgruppe bei zwei Stationen, an denen die Teilnehmer ins Wasser mussten. Gleich im ersten Lauf ging absprachegemäß die 9. Klasse der Realschule an den Start, zu der auch Dennis, Joel, Jonas und Lukas gehören. Nachdem die Vier den herausfordernden Parcours durchlaufen hatten, konnten sie sich aber nicht wie die anderen ausruhen, sondern sie unterstützten bis zum Ende der Veranstaltung mit Wachdienst an den beiden Stationen, die beim ersten Lauf noch durch Lutz und Jürgen allein überwacht wurden. Die OG sagt besten Dank für Euer Engagement!

Kategorie(n)
Einsatz

Von: jürgen meyer

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an jürgen meyer:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden